grafik: polaroid mit portrait lira
 

Hallo! Schön, dass Du den Weg auf meine Website gefunden hast. Mein Wunsch ist es, dass Du mich auf den nachfolgenden Seiten näher kennenlernst. Bis bald, liebe Grüße – Eure Lira

Für eine Original-Autogrammkarte mit meiner Unterschrift sende bitte einen Rückumschlag mit Briefmarke an profipartner24. Zum Download gibt es hier meine Autogrammkarte von Turbine  und meine NIKE-Autogrammkarte .


(c) FIFA / FIFA via Getty Images

AKTUELLES VIDEO

NEWS

Lira jetzt auch bei Facebook! Werdet Fan bei Facebook und erhaltet noch mehr Bilder, Filme und Insider-Informationen. Ihr findet Lira unter http://www.facebook.com/lira

Aktuell auf Lira's Facebook-Seite:
alles rund um Lira's Nike Training Club!
Lira's Nike Training Club


18.04.2011 Potsdam: Nach 2 tollen und erfolgreichen Jahren in Potsdam wechselt Lira zur kommenden Saison zum 1. FFC Frankfurt. Lira dazu: „Hey Leute! Wie ihr ja sicherlich mitbekommen habt, spiele ich ab nächster Saison für Frankfurt. Es war eine schwierige Entscheidung für mich, denn ich hatte in Potsdam die 2 schönsten Jahre in meiner bisherigen Karriere. Potsdam ist eine tolle Mannschaft, es war eine geile Zeit. Doch jetzt will ich den nächsten Schritt machen und eine neue Herausforderung annehmen. Ich freu mich auf das, was kommt! Eure Lira“

17.04.2011 Potsdam: Durch einen 1:0 Heimsieg erreicht Lira mit Turbine Potsdam das Champions-League Finale in London!

09.04.2011 Duisburg: Im Champions-League Hinspiel zwischen dem FCR Duisburg und dem 1. FFC Turbine Potsdam kommt es zu einem 2:2 Unentschieden. So ist noch alles offen für den Finaleinzug.

26.03.2011 Köln: Im Finale des DFB-Pokals der Frauen musste sich Turbine Potsdam im Kölner Rhein-Energie Stadion dem 1.FFC Frankfurt mit 2:1 geschlagen geben.

24.03.2011: Potsdam: Durch einen 6:2 Heimsieg zieht Turbine Potsdam ins Champions-League Halbfinale ein. Dort geht es zuerst Auswärts gegen den FCR Duisburg.

21.03.2011: Hier findet Ihr ein Interview mit mir auf spox.com.

18.03.2011: Link zur Fotoserie auf auf sz-magazin.de

17.03.2011: Hier die besten Szenen aus dem Champions-League Hinspiel.

16.03.2011: Juvisy Essonne: Turbine Potsdam geht den ersten Schritt in Richtung Champions-League Halbfinale. Mit einem 3:0 beim französischen Vizemeister Juvisy Essonne kann man positiv in das Rückspiel am 23.03.2011 in Potsdam gehen. Lira überzeugte mit einer Vorlage und einem Tor. Mehr hier.
13.03.2011: Potsdam: Turbine Potsdam wird Deutscher Meister. Mit einem 3:0 über die SG Essen/Schönebeck ist der Meister-Hattrick perfekt. Hier gehts zu den Highlights der Partie.
06.03.2011: Leverkusen: Ein ungefährdeter 7:1 Auswärtssieg in Leverkusen bringt Turbine Potsdam in eine angenehme Ausgangsposition für den letzten Spieltag. Gegen die SG Essen/Schönebeck kann Potsdam aus eigener Kraft die Meisterschaft gewinnen. Lira erzielte in Leverkusen den 4:0 Halbzeitstand. Mehr hier.
27.02.2011 München: Turbine Potsdam schlägt den FC Bayern München mit 4:2 und zieht ins Pokalfinale ein. Lira Bajramaj glänzt als Vorbereiterin und lädt auf DFB-TV nach Köln ein. Im Finale am 26.03.2011 wartet dann der 1.FFC Frankfurt, der sich durch ein 3:1 gegen Bad Neuenahr das Finalticket sicherte.
24.02.2011 Potsdam:CNN hat einen Beitrag über um online gestellt. Link zum Beitrag
22.02.2011 Zürich: Hier findet ihr ein Interview von mir auf fifa.com.

20.02.2011 Potsdam: Mit einem ungefährdeten 7:0 gewinnt Turbine Potsdam gegen Saarbrücken. Lira kam aufgrund einer leichten Verletzung nicht zum Einsatz.

16.02.2011 Bad Neuenahr: Trotz Verletzung entschied Lira das Spiel in Bad Neuenahr. Beim 5:2 Auswärtserfolg erzielte Lira vier Tore und war somit Matchwinnerin. Nach dem Spiel bezeichnete Trainer Bernd Schröder die Leistung seiner Spielerin mit "weltklasse".
14.02.2011 Potsdam: Hallo liebe Fans, gestern konnten wir in Jena noch einen Last-Minute Sieg landen und sind so weiter im Titelrennen der Favorit. Leider musste ich in der 80. Minute aufgrund einer Verletzung vom Platz. Ich habe einen Schlag aufs Knie bekommen. Eine Untersuchung heute morgen hat ergeben, dass nichts gerissen ist. Lediglich eine Einblutung an der Sehne oberhalb vom Knie. Ob ich gegen Bad Neuenahr spielen kann, wird sich erst morgen entscheiden. Liebe Grüße, eure Lira.
09.02.2011 München: Mit 3:0 verliert der FCR Duisburg in München. Somit stehen Halbfinal-Partien im DFB Pokal der Frauen fest. Bayern München gegen Turbine Potsdam und FFC Frankfurt gegen SC 07 Bad Neuenahr.
06.02.2011 Potsdam: Mit einem 1:0 Sieg gegen den FCR Duisburg behält Potsdam die Oberhand und ist weiterhin auf Titelkurs.

03.02.2011 Köln: Toni Schumacher hat die Halbfinal Begegnungen des DFB-Pokals ausgelost. Turbine Potsdam trifft auf den Sieger aus Bayern München gegen FCR Duisburg. Mehr hier.
02.02.2011 Potsdam: Mit einem 1:0 Heimsieg über die SG Essen/Schönebeck zieht Turbine Potsdam ins Halbfinale des DFB-Pokals ein.
25.01.2011 Berlin: Hier findet ihr den Ausschnitt aus der Sendung Sportplatz im RBB. Nick Golücke hat Anja und mich nach Tansania begleitet und diese tollen Aufnahmen gemacht.
25.01.2011 Frankfurt: Der DFB stellt alle aktuellen Nationalspielerinnen vor. Hier findet ihr das Porträt über mich. Viel Spaß.
21.01.2011 Potsdam: Am Sonntag, den 23.01.2011 um 22 Uhr wird auf dem Sender RBB, in der Sendung Sportplatz, ein Beitrag über den Besuch von Lira Bajramaj und Anja Mittag in Tansania gesendet. Die beiden Nationalspielerinnen, haben gemeinsam mit Ihrem Charity Partner World Vision, ihre Patenkinder besucht.
16.01.2011 Jöllenbeck: Turbine Potsdam belegt Platz 4 beim Internationalen Turnier von Jöllenbeck. Lira Bajramaj erreichte Platz 2, hinter der Torschützenkönig Margret Lara Vidarsdottir von Kristianstads DFF, bei der Wahl zur besten Spielerin des Turniers.
medal
10.01.2011 Zürich: Lira Bajramaj belegt den dritten Platz bei der Wahl zur Weltfußballerin des Jahres.
02.01.2011 Hallo liebe Freunde, ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen. Ich wünsche euch für 2011 nur das Beste, dass ihr Gesund bleibt und eure Ziele erreicht.
Das neue Jahr wird auch für mich wieder ein ganz Besonderes. Am 10.01. ist die Wahl zur Weltfußballerin des Jahres in Zürich. Mit Turbine Potsdam haben wir noch die Chance auf drei Titel: Die Deutsche Meisterschaft, die Champions-League und den DFB-Pokal. Der Höhepunkt ist aber sicherlich die Weltmeisterschaft im Sommer. Es ist spannend zu beobachten wie Stimmung im Land langsam ansteigt und wir freuen uns alle auf eure tolle Unterstützung und die ausverkauften Stadien. In der Bild am Sonntag könnt ihr einen Artikel über den Start ins WM Jahr lesen. Hier gehts zur online Version.

Bis bald,

eure Lira ;-) 


30.12.2010 Tansania: Lira Bajramaj und Anja Mittag nutzen die spielfreie Zeit für einen Besuch in Afrika. Beide unterstützen die Hilfsorganisation Worldvision und haben Patenschaften in Tansania übernommen. Mehr hier.


20.12.2010: Glücksfee Lira Bajramaj
Nach dem Südschlager im DFB-Pokal zwischen dem VFB Stuttgart und dem FC Bayern München, wird Lira Bajramaj die Lose für die Viertelfinal-Partien ziehen. Neben Lira wird Hansi Flick an der Auslosung teilnehmen. Mehr hier.


06.12.2010 Lira gegen Birgit Prinz und Marta.
Bei der Wahl zur Weltfußballerin des Jahres (Entscheidung am 10. Januar 2011 in Zürich) kommt es zu dem Duell Deutschland gegen Brasilien. Mit Lira Bajramaj und Birgit Prinz sind gleich zwei deutsche Spielerinnen nominiert. Die Vorjahrssiegerin Marta steht für Brasilien unter den Top 3. Lira, die mit Deutscher Meisterschaft, Champions-League-Sieg und der Einzelauszeichnung zur besten Spielerin des Champions-League Finals nach Zürich reist, freut sich über die große Anerkennung gegenüber ihrer Leistung. Stimmen zur Nominierung finden Sie unter Presse.


05.12.2010 Potsdam: Mit einem 4:0 Heimsieg gegen den VFL Wolfsburg klettert Turbine Potsdam, aufgrund zahlreicher Spielausfälle, wieder zurück an die Tabellenspitze. Lira Bajramaj erzielte das zwischenzeitliche 3:0.


28.11.2010 Potsdam: Lira Bajramaj erzielt den wichtigen 1:0 Siegtreffer im Meisterschaftsspiel gegen den Herforder SV. Bereits in der 11. Minute gelang Lira der Treffer, der Potsdam weiter vom Titel träumen lässt.


25.11.2010 Leverkusen: Das letzte Länderspiel des Jahres gewinnt die Auswahl von Silvia Neid mit 8:0 gegen den Afrikameister aus Nigeria.


21.11.2010 Frankfurt: Im Spitzenspiel gegen den 1. FFC Frankfurt setzte es eine heftige Niederlage für Turbine Potsdam. Man musste sich dem neuen Tabellenführer aus Frankfurt mit 4:1 geschlagen geben. Nach dem Bundesligaspiel machten sich Lira Bajramaj und ihre Nationalmannschaftkolleginnen auf den Weg nach Leverkusen, wo am Donnerstag das Länderspiel gegen Nigeria stattfindet.



Cacau, Lira Bajramaj und Mesut Ozil im Gespräch vor dem Länderspiel der deutschen Mannschaft gegen die Türkei in Berlin. Foto: Fotoagentur GES


14.11.2010 Potsdam: Im Spitzenspiel des 13. Spieltags gewinnt Potsdam mit 3:0 gegen den FC Bayern München. Lira makierte mit einem Tor der Marke "Weltklasse" den 3:0 Endstand. Mehr unter Videos.


11.11.2010 Neulengbach: Mit 9:0 gewinnt Turbine Potsdam das Rückspiel der Champions-League und zieht ins Viertelfinal ein. Besonderer Höhepunkt des Spiels war die direkt verwandelte Ecke von Lira Bajramaj.


07.11.2010 Hamburg: Mit einem 1:0 Auswärtserfolg, zum Auftakt der Rückrunde beim Hamburger SV, verteidigt Turbine Potsdam die Tabellenspitze. 


05.11.2010: Die Trainerinnen und Trainer der Frauenfußball-Bundesliga wählten Lira Bajramaj in die Elf der Vorrunde. Mehr hier.


02.11.2010 Potsdam: Im Hinspiel der Uefa Champions-League gewinnt Turbine Potsdam deutlich gegen den Verteter aus Niederösterreich Neulengbach. Lira zeigte im Spiel vor allem ihre Vorbereiter Qualitäten. Das Rückspiel findet kommende Woche, den 10.11.2010 statt.


31.10.2010 Essen: Turbine Potsdam beendet die Hinrunde mit einem 4:1 Auswärtserfolg bei der SG Essen/Schönebeck.



28.10.2010 Wolfsburg: Die Frauen-Nationalmannschaft gewinnt gegen Australien mit 2:1. Lira kam über 90 Minuten zum Einsatz und konnte sich durch die Torvorlage zum 1:1 auszeichnen.
Foto: Copyright Jan Kuppert 


27.10.2010 Berlin: Lira Bajramaj ist Gast beim Führungstreffen Wirtschaft der Süddeutschen Zeitung am 26. November 2010 im Hotel Adlon in Berlin. Gemeinsam mit Günther Jauch und weiteren Spitzenkräften aus Sport, Kultur und Wirtschaft wird die Weltmeisterin an einer Talk-Runde, moderiert von Hans Werner Kilz (Chefredakteur Süddeutsche Zeitung), teilnehmen. Die Süddeutsche Zeitung bietet mit dem Führungstreffen eine Plattform zum Erfahrungsaustausch zwischen Top-Managern und Spitzenpolitikern auf höchstem Niveau. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.


Lira Bajramaj ist zur Wahl der Weltfußballerin des Jahres nominiert worden. Die Gala wird am 10. Januar 2011 in Zürich stattfinden. Mehr auf dfb.de
Weitere Links unter Presse.


24.10.2010 Wolfsburg: Weltmeisterinnen hautnah. Lira Bajramaj und die Frauenfußball Nationalmannschaft sind in Wolfsburg eingetroffen. Heute um 16:30 Uhr findet ein öffentliches Training statt. Am Donnerstag kommt es dann zum Aufeinandertreffen der Spielerinnen von Silvia Neid und Australien. Mehr auf dfb.de


24.10.2010 Jena: Turbine Potsdam steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Bei dem klaren 8:0 Auswärtserfolg beim USV Jena erzielte Lira Bajramaj drei Tore.


Lira und Diego
20.10.2010 Wolfsburg: Lira Bajramaj und Diego werben für das Länderspiel der Frauennationalmannschaft gegen Australien am 28. Oktober 2010 in Wolfsburg. Foto: Hay/DFB


17.10.2010 Potsdam: Im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen konnte Turbine Potsdam mit 6:1 gewinnen. Lira Bajramaj erzielte auch im Ligaspiel wieder ein Tor.


13.10.2010 Potsdam: Turbine Potsdam zieht ins Achtelfinale der Champions-League ein. Mit einem 6:0 setzte sich der aktuelle Champions-League Sieger im Rückspiel gegen Aland United durch. Lira Bajramaj bringt Potsdam mit dem 1:0 auf die Siegerstraße.


10.10.2010 Saarbrücken: Turbine Potsdam gewinnt das Auswärtsspiel beim 1. FC Saarbrücken mit 2:0.


03.10.2010 Potsdam: Im Ost-Derby kann Turbine Potsdam mit einem 5:0 Heimsieg die Tabellenführung behaupten. Lira trifft gleich zweimal, zum 1:0 und 5:0.


26.09.2010 Duisburg: Im Spitzenspiel beim FCR Duisburg musste Lira Bajramaj von der Tribüne aus beobachten, wie Inka Grings kurz vor Ende des Spiels den 1:1 Endstand erzielte. Jennifer Zietz hatte Potsdam in der ersten Hälfte durch einen Foulelfmeter in Führung gebracht.


22.09.2010 Aland: Turbine Potsdam startet erfolgreich in die Königsklasse. Mit einem 9:0 beim finnischen Meister Aland United gelingt Turbine Potsdam ein Start nach Maß. Lira Bajramaj eröffnete mit ihrem Tor nach fünf Minuten den Torreigen.


19.09.2010 Potsdam: Gegen Bad Neuenahr fanden die Mädels von Bernd Schröder wieder zurück in die Erfolgsspur. Mit einem 1:0 Heimsieg konnte die Tabellenführung behauptet werden.


15.09.2010 Dresden: Länderspiel der Frauennationalmannschaft gegen Kanada. Vor einer Kulisse mit rund 20.000 Zuschauern konnte die deutsche Mannschaft mit 5:0 gewinnen. Lira Bajramaj schoss das 2:0 nach tollem Sololauf über das halbe Spielfeld.


11.09.2010 Wolfsburg: Die erste Niederlage der Saison musste Turbine Potsdam am vergangenen Wochenende in Wolfsburg hinnehmen. Gegen die Kickerinnen aus der VW-Stadt gab es eine knappe 2:1 Niederlage.


05.09.2010 Herford: Im Bundesliga-Spiel gegen den Aufsteiger aus Herford kam der aktuelle Championsleague-Sieger aus Potsdam zu einem knappen, aber verdienten, 2:1 Auswärtserfolg.


29.08.2010 Potsdam: Im ewigen Duell der Serienmeister behält Turbine Potsdam auch in Unterzahl die Oberhand (Rote Karte an Tabea Kemme). Nach 0:1 Rückstand konnten die Potsdamer mit starkem Siegeswillen das Spiel noch mit 2:1 gewinnen. 


22.08.2010 München: Auch im zweiten Spiel der noch jungen Saison kann Turbine Potsdam mit einem 3:0 Auswärtserfolg beim FC Bayern München der Favoritenrolle in der Liga gerecht werden.


5.08.2010 Potsdam: Prima Saisonauftakt für Turbine Potsdam und Lira Bajramaj. Mit 4:1 Toren wurde der Hamburger SV besiegt. Lira steuerte zwei Tore zum Sieg bei.


20.05.2010 Getafe/Madrid: Lira Bajramaj gewinnt mit dem 1. FFC Turbine Potsam die erstmalig unter dem Namen Champions League geführte Vereinstrophäe! Der 1. FFC Turbine Potsdam mit Lira Bajramaj schreibt Frauenfußballgeschichte mit dem 7:6 Erfolg nach Elfmeterschießen!


20.05.10 Getafe, Spanien: Lira Bajramaj trifft im Finale der Championsleague mit dem 1. FFC Turbine Potsdam auf Olympique Lyon. Anstoss: 20.30 Uhr.

Live bei ZDF (ab 20.15 Uhr) und Eurosport.


02.05.10 Mit einem 1-0 Sieg über den SC 07 Bad Neuenahr sichert sich Lira Bajramaj, mit dem 1. FFC Turbine Potsdam im vorletzen Saisonspiel, die Deutsche Meisterschaft!


22.04.10 Das Länderspiel Deutschland - Schweden in Dresden wurde kurzfristig abgesagt.


19.04.10 Um 16.30 Uhr findet ein öffentliches Training der Frauen-Nationalmannschaft im Philipp-Müller-Stadion in Dresden statt.


18.04.10 Lira Bajramaj erreicht mit dem 1. FFC Turbine Potsdam durch ein 4-1, nach Verlängerung und Elfmeterschiesen vs FCR 2001 Duisburg das Finale der Championsleague am 20.05.10 in Getafe bei Madrid (Spanien). Der Endspielgegner wird zwischen Olympique Lyon (Frankreich) und Umea IK (Schweden) ermittelt.


17.04.10 Reportage über Lira Bajrmaj in ZDF bei "Menschen - das Magazin" zwischen 17.45 und 18 Uhr.


14.04.2010 Der 1. FFC Turbine Potsdam gewinnt das Bundesliga-Nachholspiel vs FC Bayern München mit 2-0. Lira Bajramaj erzielt mit ihrem Treffer zum 2-0, bereits ihr 14.Tor in der laufenden Bundesliga-Saison.


11.04.10 Im Hinspiel des Halbfinale´s der Championsleague, unterliegt der 1. FFC Turbine Potsdam beim FCR 2001 Duisburg mit 1-0.


11.04.10 ZDF Reportage "Sonntags" bei "Die Mutmacher" über Lira Bajramaj, zwischen 9 Uhr und 9.30 Uhr.


07.04.10 Der 1. FFC Turbine Potsdam gewinnt das Bundesliga-Nachholspiel vs FF USV Jena mit 7-0. Lira Bajramaj erzielt dabei ein Tor zum 2-0.


03.04.10 Das DFB-Pokal-Halbfinale beim FCR 2001 Duisburg verliert der 1. FFC Turbine mit 1-0..


28.03.10 Der 1.FFC Turbine Potsdam gewinnt auch das Bundesliga-Nachholspiel in Hamburg gegen den HSV mit 5-1 Toren.


24.03.10 Der 1. FFC Turbine Potsdam erkämpft sich, durch ein 2-1 im Bundesliga-Nachholspiel gegen der FCR 2001 Duisburg, die Tabellenspitze der Bundesliga. Lira Bajramaj bereitet beide Treffer der Potsdamerinnen vor. Es warten noch drei weitere Partien gegen die Löwinnen aus Duisburg. Am 03.04.10 um 13 Uhr geht es zunächste zum DFB-Pokal-Halbfinalspiel nach Duisburg. Im Anschluss stehen die beiden Partien im Halbfinale der Championsleauge, am 10.04. in Duisburg und am 18.04.10 zum Rückspiel in Potsdam,an.


21.03.10 Das Bundesliga-Auswärtsspiel bei der SG Essen Schönebeck gewinnt der 1. FFC Turbine Potsdam mit 5-1. Lira Bajramaj erzielt dabei ein Tor zum zwischenzeitlichen 4-1.


17.03.10 Der 1. FFC Turbine Potsdam besiegt auch im Rückspiel in Oslo den Gastgeber Røa IL Oslo mit 5-0 Toren, und zieht ungefährdet in das Halbfinale der Championsleague ein. Lira Bajramaj erzielt dabei ein Tor und bereitet zwei weitere Tore vor. In der Vorschlussrunde trifft Turbine auf den letzjährigen UeFa-Womens-Cupsieger FCR 2001 Duisburg.


10.03.10 Der 1. FFC Turbine Potsdam besiegt den amtierenden norwegischen Meister und Pokalsieger Røa IL Oslo im Hinspiel des Viertelfinales der UEFA Women´s Champions League mit 5-0, und schafft sich damit eine sehr gute Ausgangsposition für das Rückspiel in Norwegen, am 17.3.2010 um 15.30 Uhr.


08.03.10 Lira Bajramaj nimmt, gemeinsam mit Nationalspieler Marko Marin vom SV Werder Bremen und einem lebenden Panther, an einem Shooting ihres Sportartikelpartners NIKE teil. Das Ergebnis, siehe "Presse".


07.03.10 Das Bundesliga-Auswärtsspiel beim Hamburger SV wurde aufgrund der Wetterverhältnisse abgesagt.


03.03.10 Das Finale des Algarve Cup´s 2010 zwischen Deutschland und USA endet 2-3.


01.03.10 Deutschland sichert sich durch ein 5-0 gegen China den Einzug ins Finale des Algarve Cup´s. Damit kommt es beim Duell Deutschland vs USA, gleichzeitig zum Aufeinandertreffen der derzeit weltbesten Manschaften in der offiziellen FIFA-Weltrangliste.


26.02.10 Zweites Spiel bei Algarve Cup. Deutschland schlägt Finnland mit 7-0.


24.02.10 Die Deutsche Nationalmannschaf startet mit Lira Bajramaj und einem 4-0 Sieg gegen Dänemark in den Algarve Cup 2010.


20.02.10 Lira Bajramaj gewinnt mit dem 1. FFC Turbine Potsdam beim SC Freiburg mit 4-0.


17.02.10 Lira Bajramaj gewinnt mit der Nationalmannschaft das Länderspiel gegen Nordkorea mit 3:0. Lira Bajramaj erzielt in der 21. Minute den Führungstreffer zum 1:0 und bereitet das 2:0 per Freistoss vor.


12.02.10 Der komplette 13.Spieltag der Frauen-Bundesliga wurde aufgrund des Winterwetters abgesagt.


23.01.10 Lira Bajramaj gewinnt mit dem 1. FFC Turbine Potsdam den T-Home/DFB Hallenpokal in der Magdeburger Bördelandhalle. Lira Bajramaj wird zur besten Spielerin des Turniers gewählt (siehe Links unter Videos und Presse).


23.01.10 Lira Bajramaj nimmt mit dem 1. FFC Turbine Potsdam am T-Home/DFB Hallenpokal in der Magdeburger Bördelandhalle teil. Beginn ist 10:00 Uhr. Finalspiele beginnen ab ca. 14:15 Uhr, das Endspiel ca. um 16:00 Uhr.
Das MDR Fernsehen berichtet ab 16:30 Uhr.


17.01.10 Lira Bajramaj gewinnt mit dem 1. FFC Turbine Potsdam das Internationale Frauen-Hallenfußball-Turnier um den Pokal der Sparkasse Bielefeld 2010 und wird außerdem zur besten Spielerin des Turniers gewählt.


12.01.10 Aufgrund der Nationalmannschaftsverpflichtungen im Februar hat der DFB den 13.Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga neu angesetzt. Statt am Sonntag, den 14. Februar 2010, finden alle sechs Partien nun bereits am Samstag, den 13. Februar statt. An diesem Tag treten die "Turbinen" auswärts beim SC Freiburg an. Anpfiff im Breisgau wird nun 14 Uhr sein.


01.01.10 Lira Bajramaj und der Sportartikelausstatter NIKE beschliessen Zusammenarbeit. Die Nationalspielerin erhält einen persönlichen Ausrüstervertrag bis zum 30.06.2012.


01.01.10 Lira Bajramaj wird im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales Botschafterin des Europäischen Jahres zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung. Als weitere Botschafter engagieren sich Dieter Pfaff, Felix Huby und Imke Duplitzer.


19.12.09 Im Viertelfinale des DFB-Pokal siegt Lira Bajramaj mit dem 1. FFC Turbine Potsdam gegen den 1. FFC Frankfurt mit 3:0. Sie erzielt in der 9.Spielminute den Treffer zum 1:0. Das Spiel verfolgten 748 Zuschauer. Damit erreicht Lira Bajramaj mit dem 1. FFC Turbine Potsdam das Halbfinale im DFB-Pokal.


16.12.09: Lira Bajramaj wird offizielle Botschafterin bei World Vision. Die aktuelle Nationalspielerin engagiert sich ab sofort für das Kinderhilfswerk World Vision. Sie möchte sich für Kinder in den ärmsten Regionen der Welt stark machen. Besonders die Frühförderung von Kleinkindern liegt ihr am Herzen.


13.12.09 Am 12.Spieltag siegt Lira Bajramaj mit dem 1. FFC Turbine Potsdam gegen den 1. FC Saarbrücken mit 5:1. Sie erzielt in der 43. und 60.Spielminute die Treffer zum 3:1 und 4:1. Das Spiel verfolgten 768 Zuschauer. Damit geht Lira Bajramaj mit dem 1. FFC Turbine Potsdam als Herbstmeister in die Winterpause.


06.12.09 Am 11.Spieltag siegt Lira Bajramaj mit dem 1. FFC Turbine Potsdam gegen den VfL Wolfsburg mit 2:0. Sie erzielt in der 2.Spielminute den Treffer zum 1:0. Das Spiel verfolgten 1006 Zuschauer.


29.11.09 Am 10.Spieltag siegt Lira Bajramaj mit dem 1. FFC Turbine Potsdam beim SC 07 Bad Neuenahr mit 4:0. Sie erzielt in der 15. und 74.Spielminute die Treffer zum 1:0 und 4:0.


22.11.09 Am 9.Spieltag kommt es zum Spitzenspiel 1. FFC Turbine Potsdam gegen 1. FFC Frankfurt. DFB-TV überträgt live ab 14.00 Uhr. Das Spitzenspiel ist auch Thema in der ZDF-SPORTreportage ab 17:10 Uhr. Potsdam gewinnt vor 2379 Zuschauern mit 4:1.


15.11.09 Lira Bajramaj erreicht mit dem 1. FFC Turbine Potsdam durch ein 7:0 das Viertelfinale (20.12.2009) des DFB-Pokals. Sie erzielt in der 16. und 38. Spielminute die Treffer zum 4:0 und 7:0. Das Spiel verfolgten 1012 Zuschauer.


13.11.09 Lira Bajramaj heute Studiogast bei "Kölner Treff" live im WDR Fernsehen ab 21:45 Uhr.


11.11.09 Lira Bajramaj erreicht mit dem 1. FFC Turbine Potsdam durch einen 4:0 Sieg bei Bröndby IF Kopenhagen das Viertelfinale der UEFA Women´s Champions League. Das Spiel verfolgten 300 Zuschauer.


08.11.09 Am 8.Spieltag siegt Lira Bajramaj mit dem 1. FFC Turbine Potsdam gegen Tennis Borussia Berlin vor heimischem Publikum (1336 Zuschauer) mit 3:1.


04.11.09 Der 1. FFC Turbine Potsdam setzt sich im Hinspiel des Achtelfinalspiels der UEFA Women´s Champions League gegen Bröndby IF Kopenhagen mit 1:0 durch. Lira Bajramaj erzielt in der 17. Spielminute den Treffer zum 1:0. Das Spiel verfolgten 1123 Zuschauer.


01.11.09 Am 7.Spieltag siegt Lira Bajramaj mit dem 1. FFC Turbine Potsdam in Jena mit 4:1. Das Spiel verfolgten 1110 Zuschauer.


29.10.09 Lira Bajramaj steht im Kader für das heutige Freundschaftsspiel gegen die Nationalmannschaft der USA. Die ARD überträgt ab 17:45 Uhr live. Endergebnis: 0:1. Lira Bajramaj steht in der Startaufstellung.


25.10.09 Am 6.Spieltag siegt der 1. FFC Turbine Potsdam gegen die SG Essen-Schönebeck mit 7:0. Lira Bajramaj trifft in der 12.Minute zum 1:0 und in der 68.Minute zum 7:0 Endstand. Das Spiel verfolgten 1213 Zuschauer.


17.10.09 Am 5.Spieltag trennt sich Lira Bajramaj mit dem 1. FFC Turbine Potsdam gegen ihren Ex-Verein FCR 2001 Duisburg 2:2. Das Spiel sahen 2118 Zuschauer.


11.10.09 Am 4.Spieltag besiegt der 1. FFC Turbine Potsdam den Hamburger SV vor heimischem Publikum mit 6:0. Lira Bajramaj trifft in der 9.Minute zum 1:0 und in der 69.Minute zum 6:0.


04.10.09 Der 1. FFC Turbine Potsdam trennt sich auswärts am 3.Spieltag mit einem 3:3 (1:0) vom FC Bayern München. Das Spiel sahen 1020 Zuschauer.


Anja Mittag und Lira Bajramaj – ein starkes Team für die Sparkasse
29.09.09 Lira Bajramaj gibt gemeinsam mit Anja Mittag der internen Vertriebskommunikation der Sparkassen ab sofort ihr Gesicht. Dazu wurde am 21. September 2009 eine Kooperation mit dem Deutschen Sparkassen- und Giroverband abgeschlossen.

27.09.09 Am 2.Spieltag besiegt der 1. FFC Turbine Potsdam den SC Freiburg vor heimischer Kulisse (1297 Zuschauer) mit 5:0. Lira Bajramaj bringt ihre Mannschaft mit den Toren zum 1:0 (27.Min.) und 2:0 (38.Min.) auf die Siegesstraße.


20.09.09 Bundesligaauftakt mit dem 1. FFC Turbine Potsdam beim Aufsteiger 1. FC Saarbrücken. Anstoß: 14:00 Uhr. Stadion: Am Kieselhumes, 66123 Saarbrücken. Potsdam gewinnt mit 3:0 in Saarbrücken.


13.09.09 Lira Bajramaj zu Gast bei RBB-Sendung "Sportplatz" (Link zum Online-Beitrag siehe unter Videos).


10.09.09 Helsinki/Finnland: Lira Bajramaj gewinnt mit der deutschen Nationalmannschaft den Europameistertitel 2009!


07.09.09: Halbfinalspiel der Europameisterschaft gegen Norwegen in Helsinki. Anstoss ist um 18:00 Uhr (live auf Eurosport und ARD). Endergebnis ist 3-1. Deutschland steht im Finale. Lira Bajramaj wird in der 59. Minute eingewechselt und erzielt das Tor zum 3-1. (siehe diverse Links unter Presse).


04.09.09: Viertelfinalspiel der Europameisterschaft gegen Italien in Lahti. Anstoss ist um 15:00 Uhr (live auf Eurosport und ZDF). Endergebnis ist 2-1. Deutschland steht im Halbfinale.


30.08.09: Drittes und letztes Vorrundenspiel der Europameisterschaft gegen Island in Tampere. Anstoss ist 15:00 Uhr (live auf Eurosport und ZDF). Deutschland gewinnt 1-0. Lira Bajramaj steht in der Startformation.


27.08.09: Zweites Vorrundenspiel der Europameisterschaft gegen Frankreich in Tampere. Anstoss ist um 16:30 Uhr (live auf Eurosport und ARD). Deutschland gewinnt 5-1.


27.08.09: Lira Bajramaj im Turbine-Trikot! Zum ersten Mal läuft Lira Bajramaj in dieser Saison im blau-weißen Turbine-Trikot auf. Ihr Trikot ist ab sofort im Turbine-Fanshop erhältlich. (siehe Link zum Fanshop unter Presse)


24.08.09: Erstes Spiel bei der Europameisterschaft gegen Norwegen in Tampere. Anstoss ist 16:00 Uhr. (live auf Eurosport und ARD). Deutschland gewinnt 4-0. Lira Bajramaj wird in der 66. Minute eingewechselt und erzielt zwei Tore. (siehe diverse Links unter Presse).


19.08.09: Die Nationalmannschaft reist von Frankfurt aus nach Helsinki / Finnland zur Europameisterschaft und bezieht ihr EM-Quartier in Tampere.


10.-14.08.09: EM-Vorbereitungs-Lehrgang in Frankfurt.


08.08.09: Als Zwischenstation vor der Europameisterschaft weilt Lira Bajramaj zu einem Fototermin bei ihrem neuen Verein 1. FFC Turbine Potsdam (siehe Link unter Presse).


06.08.09: Länderspiel gegen Russland in Bochum (17:25 Uhr, ARD). Endergebnis 3-1. Lira Bajramaj wird in der 57. Minute eingewechselt.


03.-06.08.09: EM-Vorbereitungs-Lehrgang in Bochum.


29.07.09: Lira Bajramaj wird in den endgültigen Kader der Europameisterschaft in Finnland vom 23.08. bis 10.09.09 nominiert.


29.07.09: Länderspiel gegen Japan in Mannheim (16:00 Uhr, ZDF). Endergebnis gegen eine starke japanische Mannschaft 0-0. Lira Bajramaj steht in der Startformation.


25.07.09: Länderspiel gegen Niederlande in Sinsheim (18:00 Uhr, ARD). Endergebnis 6-0. Lira Bajramaj wird in der 77. Minute eingewechselt.


22.-30.07.09: EM-Vorbereitungs-Lehrgang in Speyer.


12.-18.07.09: EM-Vorbereitungs-Lehrgang in Kaiserau.


02.-07.07.09: EM-Vorbereitungs-Lehrgang in Bittburg.

22.-27.06.09: EM-Vorbereitungs-Lehrgang in Köln.

22.06.09: Lira Bajramaj wird zur EM-Vorbereitung in den Kader der Nationalmannschaft nominiert.

19.06.09: Das Buch von Lira Bajramaj "Mein Tor ins Leben" erscheint im Oktober 2009 im Südwest-Verlag (siehe Link unter Presse)

30.05.09 Lira Bajramaj gewinnt mit dem FCR 2001 Duisburg den DFB-Pokal 2009. Lira Bajramaj erzielt dabei den Treffer zum 1-0.

25.05.09 Im DFB-Pokal-Finale in Berlin trifft Lira Bajramaj mit dem FCR 2001 Duisburg auf den 1.FFC Turbine Potsdam. Die ARD übertägt das Frauen-Endspiel ab 16.30 Uhr live.

22.05.09 Der FCR 2001 Duisburg gewinnt durch ein 1-1 gegen Svesda-2005 Perm im Rückspiel den UEFA Women´s Cup vor 28112 Zuschauern in der MSV Arena. Es ist für Lira Bajramaj der erste internationale Vereinstitel.

16.05.09 Der FCR 2001 Duisburg gewinnt das Final-Hinspiel des UEFA Women´s Cup bei Svesda-2005 Perm mit 6-0. Lira Bajramaj schießt das Tor zum 3-0. Das Rückspiel findet am Freitag, den 22.05. statt. (Eurosport überträgt live ab 19:30 Uhr)

22.04.09 Lira Bajramaj steht im Kader der Nationalmannschaft für das Freundschaftsspiel in der Commerzbank-Arena gegen Brasilien in Frankfurt. Im Vorverkauf wurden 41.000 Karten abgesetzt, was einen neuen Zuschauerekord für Europa bedeutet.


18.04.09 Der FCR 2001 Duisburg gewinnt gegen den SC 07 Bad Neuenahr mit 6-1.


15.04.09 Der FCR 2001 Duisburg gewinnt beim Bundesliga- Nachholspiel in Herford mit 6-1. Lira Bajramaj erzielt 2 Tore.


11.04.09 Der FCR 2001 Duisburg steht durch einen verdienten 3-1 Erfolg gegen den VfL Wolfsburg, im DFB-Pokalfinale am 30.Mai in Berlin.


05.04.09 Der FCR 2001 Duisburg feiert den größten Erfolg der Vereinsgeschichte. Durch einen 3-1 Sieg gegen Olympique Lyon im Rückspiel des UEFA-Women´s Cup Halbfinales, erreicht der FCR die Finalspiele gegen denrussischen Titelträger Swesda PermPerm.


01.04.09 Das Bundesliga - Nachholspiel zwischen dem FCR 2001 Duisburg und Bayern München endet mit einer 1-2 Niederlage.

28.03.09 Der FCR 2001 Duisburg erreicht im Hinspiel des UEFA-Women´s Cup im Auswärtsspiel bei Olympique Lyon ein 1-1 und schafft sich eine sehr gute Ausgangsposition für das Rückspiel am 05. April 2009 (14 Uhr, live in der ARD) im PCC Stadion in Duisburg-Homberg.


23.03.09 Zur Saison 2009/2010 wechselt Lira Bajramaj zum 1. FFC Turbine Potsdam. Der Verein und die A-Nationalspielerin einigen sich auf einen Vertrag bis zum 30. Juni 2011.


22.03.09 Lira Bajramaj muss mit dem FCR 2001 Duisburg eine Heimniederlage hinnehmen. Der 1. FFC Turbine Potsdam gewinnt mit 3:0.


18.03.09 Lira Bajramaj trifft beim 3-0 Auswärtssieg des FCR 2001 Duisburg, in einem vorgezogenen Bundesligaspiel des 17. Spieltags, bei der SG Essen-Schönebeck zum 2-0 in der 65. Minute.


15.03.09 Lira Bajramaj trifft beim 7-0 Auswärtssieg im Bundesligaspiel des FCR 2001 Duisburg bei der TSV Crailsheim, per Foulelfmeter zum 1-0 in der 20. Minute.


11.03.09 Lira Bajramaj wird beim Spiel um Platz 3 des Algarve Cups gegen Dänemark (0-1) in der 81 Min. eingewechselt.


09.03.09: Portrait von Lira Bajramaj anlässlich des Algarve Cups im ZDF (siehe VIDEOS) in der Halbzeitpause des Spiels gegen Schweden.


09.03.09: Lira Bajramaj steht im dritten Spiel des Algarve Cups gegen Schweden in der Startelf. Deutschland verliert 2:3 und spielt um Platz 3 gegen Dänemark (Mi.11.03 um 14:15 Uhr im ZDF)


06.03.09: Lira Bajramaj wird beim zweiten Spiel des Algarve Cups gegen China in der 71 Min. eingewechselt. Deutschland gewinnt mit 3:0


04.03.09: Lira Bajramaj steht beim ersten Spiel des Algarve Cups gegen Finnland (Endstand 1:1) in der Startelf.


25.02.09: Erstes Länderspiel im Jahr 2009 zwischen Deutschland und China in Bielefeld endet 1:1. Lira Bajramaj wird in der 57. Minute eingewechselt.


25.02.09: Bundestrainerin Silvia Neid gab am heutigen Vormittag ihren Kader für das am 25. Februar in Bielefeld anstehende Länderspiel gegen China sowie den anschließenden Algarve-Cup bekannt. Sowohl gegen China als auch in Portugal dabei sein wird auch Lira Bajramaj


21.02.09: Erster Einsatz von Lira Bajramaj nach Ihrer Verletzungspause im BL-Spiel des FCR 2001 Duisburg gegen den Hamburger SV

23.01.09: Lira Bajramaj ist wieder fit, wird aber auf ärztlichen Rat nicht am DFB-Hallencup 2009 in Magdeburg teilnehmen

15.12.08: Lira Bajramaj kämpft ums Comeback noch in 2008

19.09.08: Lira Bajramaj erleidet beim Heimspiel des FCR 2001 Duisburg gegen die SG Essen-Schönebeck einen Meniskusriss.

21.08.08: Vierter Olympia-Einsatz für Lira Bajramaj im Spiel um Platz 3 Deutschland - Japan (2:0). Lira Bajramaj schiesst beide Tore des Spiels und schiesst damit die meisten Tore im deutschen Team bei Olympia in Peking 2008.
18.08.08: Dritter Olympia-Einsatz für Lira Bajramaj im Halbfinal-Spiel Deutschland - Brasilien (1:4)

12.08.08: Zweiter Olympia-Einsatz für Lira Bajramaj im Spiel Deutschland - Nordkorea (1:0)

06.08.08: Erster Olympia-Einsatz für Lira Bajramaj im Spiel Deutschland - Brasilien (0:0)
31.07.08.: Lira Bajramaj landet mit der Nationalmannschaft in Shenyang. Hier finden die Vorrunden-Spiele gegen Brasilien (06.08.) und Nigeria (09.08.) statt.
17.07.08: Lira Bajramaj wird nach dem Länderspiel gegen England (3:0) von Bundestrainerin Silvia Neid für die Olympischen Spiele in Peking nominiert.
16.06.08: Lira Bajramaj und der FCR 2001 Duisburg verpassen die Meisterschaft nur knapp. Nach einem kurzen Urlaub geht es für Lira in die Olympia Vorbereitung.
03.06.08: Der FCR 2001 Duisburg empfängt am Sonntag ab 14 Uhr den FFC Frankfurt zum vorentscheidenden Spiel um die Meisterschaft.
28.05.08: Am Samstag, den 31.05.08 ist Lira Bajramaj gemeinsam mit Nick Heidfeld Ehrengast bei der Eröffnung der neuen BMW Niederlassung in Frankfurt.

27.05.08: Lira Bajramaj steht im Aufgebot für das Spiel der Deutschen Nationalmannschaft am kommenden Donnerstag in Kassel.

15.05.08: UEFA-Trailer mit Lira Bajramaj und Navina Omilade im ZDF.
13.05.2008 19:23:12 Uhr
15.05.2008 18:59:35 Uhr
17.05.2008 17:58:20 Uhr